Aktuelles



Phase der Wiederaufnahme des Unterrichts
(
UPDATE 22.05.2020, 12:45 Uhr)

Die Klassen 1 bis 4 werden im Klassenverband unterrichtet.

Die Schulbesuchspflicht für die Klassen 1 bis 4 ist bis 5. Juni eingeschränkt. Die Eltern entscheiden selbst, ob ihre Kinder in der Schule oder weiter zuhause lernen. Die Schulpflicht bleibt bestehen. Die Eltern werden gebeten per Post oder Mail die Schule zu informieren, wenn ihr Kind die Schulpflicht zuhause erfüllt.

[Quelle: https://medienservice.sachsen.de/medien/news/236980
(leicht bearbeitet) 16.05.2020]


Die Klassen 5 bis 8 werden in Gruppen im wöchentlichen Wechsel (A- und B-Woche) von 07:55 bis 11:30 Uhr unterrichtet.

Der Unterricht der Klasse 9 findet wie bisher in Gruppen ohne wöchentlichen Wechsel statt.

Wir weisen darauf hin, dass im Schülertransport und an der Schule Masken erforderlich sind.


Alle vereinbarten Termine (z.B. Praktika, Elterngespräche) entfallen.

Der bewegliche Ferientag am 02. Juni entfällt.


Verdachtsfälle auf eine Corona-Infektion bzw. bestätigte Fälle sind durch die Eltern der Schule unverzüglich mitzuteilen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite des Kultusministeriums.



© 22.05.2020